Talkum Pulver

TALKUM

 

  • Erleichtert das Anziehen von Latex (einfach Latex einpudern oder auf der Haut verteilen
  • Verhindert das hitze- oder alterungsbedingte Verkleben von Weichplasten, Gummi oder Latex
  • als Füllstoff in der Papier- und Zellstoffindustrie, Farben- und Lackindustrie sowie der Gummi-, Kunststoff- und Keramikindustrie
  • als Pflegemittel für Latex, Gummi, Silikon (schützt das Latex auch bei längerer Lagerung – kein Verkleben und beugt Verschleiß vor)

 

Das Talkum Puder ist weich, wasserabweisend, geruchslos, asbestfrei, ohne Zusatzstoffe und vielseitig verwendbar.

 

Talkum Puder ist auch bekannt unter den Namen Magnesiumsilikat (hydratisiert), Speckstein, (Mg3H2(SiO3)4), Talcum venetum, Seifenstein, Stealit und Magnesiumsilikathydrat.